Niko Hammann – einer für alle

10.05.2015

Einer, der zum Erfolg der Volksinitiative für ein bedingungsloses Grundeinkommen für alle in der Schweiz viel beigetragen hat, war Niko Hammann. Er starb unerwartet am 1. Mai 2015. Enno Schmidt hat einen filmischen Nachruf auf ihn verfasst. Der Film zeigt einen, der aktiv für das bedingungslose Grundeinkommen einstand. Er zeigt eine kurze Ansprache von Niko Hammann, Szenen der Unterschrftensammlung bis zur Einreichung der Initiative und ein Interview mit ihm für das Belgische Fersehen.

Was bedeutet für mich die Initiative Grundeinkommen?

Für mich hat sich, seit ich mit dem Unterschriften sammeln angefangen habe, einiges positiv verändert. Ich bin gelassener geworden, rege mich nicht mehr so schnell auf wenn Meinungsverschiedenheiten auftreten und ich habe bemerkt, dass die Menschlichkeit viel grösser ist als ich vorher je gedacht habe.

...

Das Grundeinkommen verbindet Menschen wie wir gerade heute hier im Drei Könige sehen. Wir sind zusammen gekommen und stehen für etwas: das Grundeinkommen. Menschlichkeit, Zusammengehörigkeit, Solidarität und Akzeptanz jedem gegenüber, das ist für mich das Grundeinkommen.

Mitteilungen

Niko Hammann

Danke Niko für Deine Worte und wofür Du eingestanden hast und für all die Liebe die Du ausgesendet hast.

Susanne Hammann

Kommentar hinzufügen

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Each email address will be obfuscated in a human readable fashion or (if JavaScript is enabled) replaced with a spamproof clickable link.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

CAPTCHA
Schreiben Sie die Lösung der Aufgabe in das Formularfeld. Durch die richtige Antwort unterscheiden sie sich von Spamprogrammen.

Nach oben