Weblogs

Wovon wollen wir leben? - Bedingungsloses Grundeinkommen für alle

01.02.2012

...Ewiges Wachstum und Vollbeschäftigung sind Ziele, die uns gesellschaftlich nicht mehr genügen können.

Gemäß Artikel 1 des Grundgesetzes muss die Würde eines jeden Menschen in unserem Land sichergestellt werden.

Dies gelingt am besten über ein Bedingungsloses Grundeinkommen.  mehr ...  »

Einführung eines bedingungslosen Grundeinkommens - Thema in einem SPD Forum

20.01.2012

...Thema und Beschreibung des Vorschlags

Um wirkliche Freiheit und Teilhabe zu gewährleisten, bedarf es eines Einkommens.

Die Fokussierung auf Erwerbsarbeit (meist für andere) ist verheerend, denn damit disqualifiziert man Arbeit außerhalb der Erwerbsarbeit.  mehr ...  »

Warum wir es uns nicht leisten können, uns kein Grundeinkommen zu leisten

22.11.2016

Traditionelle Jobs verschwinden, die Einkommensunsicherheit wächst: wir erleben eine Krise der Arbeit, die uns krankmacht und Leuten wie Trump zum Erfolg verhilft. Wir brauchen ein Grundeinkommen, damit Menschen auch unabhängig von ihrer Arbeit überleben und ihre wahren Potenziale entfalten können. Ein Kommentar von Frances Coppola.

Nahles spricht sich gegen ein bedingungsloses Grundeinkommen aus.

29.11.2016

 Das Weißbuch ist nach einem monatelangen Dialogprozess mit Sozialpartnern, Verbänden, Unternehmen und der Wissenschaft entstanden. Es empfiehlt flexible Arbeitszeitmodelle und spricht sich gegen ein bedingungsloses Grundeinkommen aus.

...

Inhalt abgleichen

Nach oben